Bundesnachrichtendienst

Bundesnachrichtendienst

Heilmannstraße 30
82049 Pullach

Der Bundesnachrichtendienst (BND) ist der Auslandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland. Er bündelt auf Basis einer weltweiten Präsenz und der Einbindung in internationale Kooperationsstrukturen die politische, wirtschaftliche und militärische Auslandsaufklärung und stellt der Bundesregierung Informationen für ihre außen- und sicherheitspolitischen Entscheidungen zur Verfügung. Die größten Standorte des BND befinden sich derzeit in Berlin und Pullach im Isartal bei München. Im Zentrum der Hauptstadt entsteht die neue Zentrale des BND.

Über das Unternehmen: 
Anzahl Mitarbeiter: 
6 500
Branche: 
Öffentlicher Dienst / Verwaltung
Gesuchte Berufsfelder: 
Elektrotechniker/-in, Staatlich geprüfter Techniker, Naturwissenschaften, Personal / Organisation / Verwaltung, Kommunikationstechnik, Recht, IT / Informatik, IT / Anwendungsadministration, IT / Datenbankentwicklung, Data Warehouse, Business Intelligence, IT / Datenbankadministration, IT / Embedded Systems, Firmware-Entwicklung, IT / Technische Dokumentation, IT / Systemadministration, Netzwerkadministration, IT / Softwareentwicklung, IT / Sicherheit, IT / Leitung, Teamleitung, IT / Helpdesk, IT / Projektmanagement, IT / Prozessmanagement, IT / SAP/ERP-Beratung, Entwicklung, IT / Qualitätssicherung, Qualitätsprüfung, Elektrotechnik
Gesuchte Fachbereiche: 
Elektrotechnik / Elektronik, Geowissenschaften, Informatik / IT, Mathematik / Statistik, Personal / Organisation, Recht, Sprachwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen
Unternehmensgröße: 
Konzern (über 1000 MA)
Eigene Standorte in: 
Berlin, Pullach im Isartal, weltweit
FAQ: 
Welche Unternehmensvertreter werden an unserem Stand präsent sein?
Während der Messe stehen als Ansprechpartner Herr Ihl, Herr Hahn, Frau Mill und Frau Denz am Messestand zur Verfügung.
Sind Interviewtermine direkt am Messestand möglich?
Gerne stehen wir am Messestand für Interviewtermine zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Termin direkt am Messestand.
In welchem Fachbereich suchen wir momentan am dringendsten Verstärkung?
Besonders gesucht sind Informatiker, Ingenieure der Elektro- und Informationstechnik sowie Mathematiker und Physiker (m/w) für die Aufgabenbereiche Nachrichtentechnik, Informationstechnik, Softwareentwicklung, Netzwerktechnik und IT-Sicherheit. Darüber hinaus suchen wir Spezialisten/innen für die Bereiche Cyber-Sicherheit und Cyber-Technologie sowie Cyber-Infrastruktur.
Welche Aufstiegschancen bieten wir unseren Mitarbeitern?
Wir bieten die Möglichkeit des Direkteinstieges in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis. Der Einstieg erfolgt je nach Qualifkation (Abschluss) in die jeweilige Laufbahn. Vakante Positionen bieten wir in den Laufbahnen des mittleren, gehobenen und höheren Dienstes an. Die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung ist gegeben. Die Laufbahn ist die Karriereleiter. Das Rotationsprinzip eröffnet die Möglichkeit, alle vier Jahre einen Verwendungswechsel anzustreben und u.a. auch abteilungsübergreifend eingesetzt zu werden und entsprechend aufzusteigen. Auslandsverwendungen sind ebenfalls möglich.
Welche Weiterbildungsoptionen gibt es?
Der Bundesnachrichtendienst bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der beruflichen Notwendigkeit an. Dies umfasst die Bereiche Technik, IT, Adminstration, Personal und Sprachen.
Welche Chancen haben internationale Fachkräfte bei uns?
Für eine Beschäftigung im Bundesnachrichtendienst ist die deutsche Staatsbürgerschaft zwingend erforderlich.
Was sollten Bewerber sonst noch über uns wissen?
Bewerberinnen und Bewerber müssen die Bereitschaft zur Duchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach §10 Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) mitbringen.
Benefits: 
Events/Betriebsausflüge
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Gut erreichbar mit Öffis
Kantine
Mitarbeiterbeteiligung
Parkplatz
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage
Ansprechpartner: 

Messestand

Halle: 
11
Stand: 
B15

TalentPool

Du bist noch nicht Mitglied in diesem TalentPool.